HFG Kompaktseminare

Informationen zum neuen Humanforschungsgesetz

Per 1. Januar 2014 ist das neue Humanforschungsgesetz (HFG) in Kraft getreten. Diese neue Gesetzgebung ist ohne Übergangsfrist in Kraft getreten und wird die akademische Forschung massgeblich beeinflussen und verändern. Die Forschung am Menschen ist somit neu geregelt. Künftig müssen alle Forschungsprojekte nach Good Clinical Practice (GCP) oder gleichwertigen Richtlinien durchgeführt werden und je nach Risikokategorie spezifische Auflagen erfüllen.

Inspektionen am UniversitätsSpital Zürich haben gezeigt, dass die
Swissmedic einen Nachweis von HFG Kenntnissen als Zusatz zu den Kurszertifikaten, welche vor 2014 erworben wurden, verlangt.
Der Besuch unserer HFG Kompaktseminare berechtigt zum Bezug eines solchen Nachweisdokuments.

 

Nächste Veranstaltungen

Im Moment gibt es keine Ergebnisse

Online Anmeldung

Die hier aufgeschaltete Dokumentation gibt Ihnen einen Überblick über das neue Humanforschungsgesetz HFG mit seinen drei Verordnungen:

Präsentation HFG Kompaktseminar  (PDF)